Wie funktioniert die Charterpreisgestaltung?

Wie funktioniert die Charterpreisgestaltung? Charterführer

Wenn Sie zum ersten Mal chartern, kann die Preisgestaltung etwas verwirrend sein, da sie von vielen Faktoren abhängig ist. Lesen Sie diese Zusammenfassung, um Ihre Budgetplanung zu vereinfachen.

Bei der Planung eines Budgets für Ihren Charterurlaub sind einige Dinge zu beachten. In erster Linie decken die in der Preisliste und / oder auf der Website genannten Preise in der Regel die Kosten für eine Schiffsmiete, die gesamte Navigations- und Sicherheitsausrüstung, das Beiboot und die Bettwäsche.

Der Preis variiert je nach:

  • Art des Bootes
  • Baujahr des Bootes
  • Lage
  • Charterzeitraum
  • Zeitpunkt der Buchung

 

Der perfekte Zeitpunkt

Sehr oft ist der Preis ohne die Rabatte aufgeführt, daher sollten Sie auf Frühbucher- und Last-Minute-Angebote achten.

Frühbucherangebote sind in der Regel bis Ende Januar gültig und können bis zu 20% steigen. Last-Minute-Angebote beginnen etwa drei Wochen vor dem Charterzeitraum und können bis zu 35% steigen! Es ist erwähnenswert, dass sie mit Last Minute mehr Geld sparen können, aber die Auswahl an Yachten  ist sehr begrenzt, so dass Sie Ihren Urlaub möglicherweise nicht auf einer bevorzugten Yacht verbringen. Wenn Sie den gewünschten Yachttyp kennen und bereits Urlaubstermine festgelegt haben, ist es wahrscheinlich das Beste, dass Sie Ihre Yacht so früh wie möglich sichern.

Außerdem unterliegen die Preise der Saisonabhängigkeit, wobei die Hochsaisonzeiträume  im Juli und August die höchsten Preise und die niedrigsten in der frühen Vor- und der Nachsaison aufweisen. Die Idee, außerhalb der Hauptsaison zu buchen, könnte also eine gute Wahl sein. Es ist nicht nur billiger, sondern bietet auch eine bessere Auswahl an Yachten!

Kosten nach Wahl

Basis

Die Preise für eine Charterwoche können je nach Charter-Basis variieren. Lassen Sie sich also nicht überraschen. Wenn Sie nicht auf ein bestimmtes Segelgebiet eingestellt sind, ist dies möglicherweise eine Idee zum Speichern. Sie können sowieso segeln, wohin Sie wollen.

Liegeplatz

Die Liegeplatzkosten variieren auch je nach Marina und Hafen. Einige von ihnen sind populärer und werden viel häufiger besucht als die anderen, weshalb sie vernünftigerweise mehr verlangen. Die Größe und der Typ (Katamarane sind normalerweise teurer) der gecharterten Yacht wirken sich auch auf den Liegeplatzpreis aus. Sie können ihre Webseiten überprüfen, um die Preise für den gewünschten Ort, Datum und Boot zu erkunden. Es ist auch möglich, einen Platz zu reservieren. Beachten Sie jedoch, dass dies möglicherweise extra kostet.

Diesel

Die Kosten für das Tanken hängen hauptsächlich von der gewählten Segelroute ab. Wenn Sie eine Segelyacht chartern, können Sie den Kraftstoffverbrauch erheblich senken. Nutzen Sie den Wind und segeln Sie morgens und nachmittags, wenn die Segelbedingungen am günstigsten sind.

Yachtaswahl

Meist sind die Motoryachten die teuersten, gefolgt von Katamaranen und Segelbooten. Es ist wichtig, das Alter der Yacht zu berücksichtigen. Jüngere Boote kosten mehr für das Chartern, daher kann der Preisunterschied zwischen einem brandneuen Boot und dem 3 Jahre älteren Boot erheblich sein. Es ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass das ältere Boot, wenn es ordnungsgemäß gewartet ist, Ihnen nahezu die gleiche Qualität der Unterkunft und der Navigationsleistung bieten kann.

Preisberechnung

Yacht

Hanse 588 / 2020

Oceanis 38 / 2015

Hanse 455 / 2017

Bali 4.1 / 2019

Sealine F430 / 2018

Charter-Basis Marina Kaštela Marina Kornati Dubrovnik Marina Kaštela Marina Kaštela
Charterpreis/Woche*
25.4. - 2.5. 4.940,00 1.460,00 2.290,00 3.120,00 6.440,00
25.7.-1.8. 10.880,00 2.990,00 4.560,00 7.260,00 10.440,00
12.9. - 19.9. 7.880,00 2.140,00 3.590,00 5.380,00 7.880,00
 
transit log** 230,00 160,00 190,00 230,00 200,00
Außenborder/Woche 90,00 90,00 90,00 90,00 90,00
Liegeplatzkosten*** 700,00 450,00 500,00 1.050,00

500,00

Kosten des Tanken**** 240,00 110,00 140,00 220,00 1.800,00
Kaution (rückzahlbar) 2.500,00 1.300,00 1.600,00 2.000,00 4.000,00
 
Optional:

Skipper/Woche

1.225,00 1.050,00 1.050,00 1.225,00 1.225,00

Hostess/Woche

980,00 980,00 980,00 980,00 980,00
Early check-in 150,00 150,00 150,00 150,00 150,00
SUP/Woche 120,00 120,00 120,00 120,00 120,00
Kayak /Woche 100,00 100,00 100,00 100,00 100,00
WiFi (20 GB) 20,00 20,00 20,00 20,00 20,00
Gennaker/Woche 280,00 200,00 200,00 n/a n/a
Kautionsversicherung 175,00 91,00 112,00 140,00 280,00
 
*Preisliste- Preis ohne Rabatt
** Transit-Log (obligatorisch): Endreinigung, Bettwäsche, 2 Handtuch-Sets pP, Küchengas
*** Durchschnittlich 3 Nächte in der Marina, 2 Nächte Boje
**** Durchschnittliche 3-stündige Schifffahrt / Tag (6 Tage) für Segelboote / 2-stündige Schifffahrt / Tag (7 Tage) für Motorboote