2021 FLEX PLAN brings you more flexibility for your holiday! More info

Ablehnen

Croatia Yachting Allgemeine Geschäftsbedingungen – Anhang (Flexplan)

Startseite Croatia Yachting Allgemeine Geschäftsbedingungen – Anhang (Flexplan)

Was ist der FLEXPLAN?

Der FLEX-Plan ist ein optionaler Zuschlag auf die Chartergebühr (Unterkunftsservice an Bord), mit dem der Charterer den Chartervertrag / die Charterbuchung bis zu 60 Tage vor der Einschiffung ohne besonderen Grund kündigen oder ändern kann. Der FLEX-Plan kostet den Charterer 7% der endgültigen Chartergebühr gemäß der offiziellen Preisliste von Croatia Yachting, die zum Zeitpunkt der Buchung gültig ist.

Wie kaufe ich den FLEXPlan von Croatia Yachting?

Dieser Zuschlag kann nur erworben werden, wenn ein neuer Vertrag erstellt / die neue Buchung bestätigt wird, und kann nicht zu einem bereits bestehenden Vertrag hinzugefügt werden. Wenn der Charterer den FLEXPlan-Zuschlag zahlt, ändert sich der vertraglich vereinbarte Charterpreis und gilt als Chartergebühr, die für den FLEX-Zuschlag erhöht wird.

Was ist der für die FLEX-Option geplante Zahlungsplan?

Was sind spezielle Stornierungsbedingungen für Kunden, die sich für den FLEXPlan entscheiden?

Bis zu 60 Tage vor der Einschiffung kann Charterer seinen Vertrag ohne besonderen Grund kündigen. In diesem speziellen Fall können sie eine der folgenden Optionen auswählen:

Innerhalb von 7 Tagen vor der Einschiffung stehen die folgenden Optionen zur Verfügung, wenn der Charterer den Vertrag aus COVID-19-Gründen kündigt:

COVID-19-bezogene Gründe, die den Kunden zur Auswahl der oben genannten Optionen berechtigen, sind:

Für andere Stornierungsgründe gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Croatia Yachting.