Adresse: Obala kneza Trpimira bb, 23000 Zadar
Handynummer: +385 23 33 10 76
Lat: 44.1257880
Lng: 15.2188970

Lage: die Marina befindet sich nordwestlich von Stadthafen Zadar. Öffnungszeit: das ganze Jahr.

Liegeplätze:

 Die Marina verfügt über 250 Liegeplätze für kleinere Boote. Sie wird zunehmend flacher zu ihrem inneren Ende und zum Anfang jeder Seebrücke.
Die Marina ist durch zwei Wellenbrecher geschützt.

Einrichtungen:

 Strom- und Wasseranschlüsse, Sanitäranlagen (WC und Duschen), Parkplatz und Wechselstube. Andere Einrichtungen sind in nahe gelegener Marina Borik verfügbar. Die Marina hat 2 Krane (2.5 und 5.5 Tonnen) und eine Slipanlage.

In der umgebung:

Zadar ist eine Stadt und Hafen auf dem Festland im Zentrum der kroatischen Adria.
Zahlreiche Nationalparks befinden sich in der Nähe von Zadar: Plitvice, Paklenica, Krka und Kornati, sowie die Naturparks Velebit und Telašćica. Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Zadar ist die Kirche des Hl. Donats, die das Wahrzeichen der Stadt ist. Es ist eine der wichtigsten Strukturen des kroatischen Frühmittelalters. Zadar ist auch die Heimat vieler Museen: das Archäologische Museum (gegründet 1830), das maritime Museum und das Nationalmuseum, einschließlich der Kunstgalerie und der Abteilung für Naturwissenschaften. Zu den bekanntesten Spezialitäten von Zadar gehört der Likör Maraskino, ein beliebtes Getränk der europäischen Gerichte des 19. Jahrhunderts.