Special COVID-19 payment conditions! More flexibility for your sailing holiday! More info

Ablehnen
Lat: 43.02016
Lng: 16.17182

Die Südseite der Insel Vis versteckt eine wahre Naturschönheit. Im nördlichsten Teil der Bucht ist ein natürliches „Amphitheater“ entstanden, als die Decke der einstigen Höhle einbrach und die Bucht nur mit hohen Felsen umgeben übrig blieb. In dieses „Amphitheater“ kommen Sie mit einem Schlauchboot durch einen schmalen Zugang zwischen den Felsen und können dann vom Strand aus den herrlichen Ausblick genießen. Die Meerestiefe am Ankerplatz ist mit ihren 10 bis 15 Metern ziemlich tief und der Anker findet sicheren Halt. Zur Mittagszeit kann die Bucht stark frequentiert sein, da sie mit ihrer beeindruckenden Formation, eine immer größer werdende Besucherzahl anzieht. Die Bucht ist kein idealer Übernachtungsort. Sollten Sie sich aber doch für eine Übernachtung hier entscheiden, gehen Sie sicher, dass Sie mit Heck Richtung Küste anlegen, da die Bucht nicht sehr groß ist.