2023 FLEX PLAN brings you more flexibility for your holiday! More info

Ablehnen

3 Restaurants, die Sie auf Ihrer dalmatinischen Segelroute besuchen sollten

30. August, 2022

3 Restaurants, die Sie auf Ihrer dalmatinischen Segelroute besuchen sollten Blog

Jeder, der an der dalmatinischen Küste segelt, weiß, dass er auf unvergleichliche Inselschönheit, authentische Bräuche und charismatische Einheimische treffen wird. Manchmal braucht es jedoch einen echten Insider, um Sie mit dem besten Klatsch und Tratsch zu versorgen, egal, wo sich die gewünschte Segelregion an der Küste befindet.

Mit unzähligen kulinarischen Perlen, die Dalmatien schmücken, ist es unmöglich, hungrig zu bleiben. Aber wenn Sie auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Ort mit Meerblick, einer einzigartigen Speisekarte und einem umfassenden kulinarischen Erlebnis mit außergewöhnlichem Service sind, sei es auf Fünf-Sterne-Niveau oder in den warmen Händen der familiären Gastfreundschaft, dann wissen wir genau, wohin wir Sie führen sollen.

Maslina 1.jpg

Maslina Resort, Maslinica Bucht auf der Insel Hvar

Wenn Sie Ihrem Segelurlaub ein wenig Glamour verleihen möchten, sollten Sie das Maslina Resort auf der Insel Hvar in der Maslinica-Bucht, nicht weit von der 2400 Jahre alten Stadt Stari Grad entfernt, besuchen. Nur 24 NM von der größten Charterbasis von Croatia Yachting in Kaštela entfernt, ist es ein idealer Ort für Ihren Segelurlaub auf Hvar. Das Restaurant in Maslina ist Teil eines Fünf-Sterne-Resorts namens Relais & Chateaux, das nach der Philosophie von Mindful Luxury, bzw. des achtsamen Luxus geführt wird. Das Maslina Resort stellt Nachhaltigkeit in den Vordergrund seines Designs, seiner Betriebsabläufe und seiner respektvollen, hochwertigen Gastfreundschaft und ehrt das Natur- und Kulturerbe von Hvar - was sich am besten in der Speisekarte widerspiegelt. Unter der Leitung des jungen kroatischen Küchenchefs Massimo Cvek folgt das Restaurant der UNESCO-geschützten mediterranen Ernährung  und bringt das Beste der Natur in lokale Gerichte. Viele Zutaten werden aus dem 7.000 m² großen Bio-Garten des Resorts geerntet, während Küchenchef Cvek glaubt, dass alles Essbare, was auf der Insel zu finden ist, in seine Gerichte integriert werden kann. In dem Bemühen, einheimische kroatische Zutaten mit einem einfachen, aber verlockenden „Earth-to-Table“-Menü zu fördern, respektiert die Küche des Restaurant stets lokale Zutaten und Erzeuger und erkennt die Saisonalität als kulinarische Philosophie an. Die Gäste haben die Wahl zwischen täglichen À-la-carte-Menüs und Degustationsmenüs, ergänzt durch kroatische und internationale Weine sowie klassische und handwerklich hergestellte Cocktails, inspiriert von der Insel Hvar. Die malerische Stadt Stari Grad sollte beim Segeln nach Hvar nicht verpasst werden, insbesondere die Ebene von Stari Grad, die im Jahr 2008 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde.

 

Gastro mare 2.jpg

Gastro Mare Kobaš, Halbinsel Pelješac

Das Gastro Mare Kobaš liegt in der friedlichen Kobaš-Bucht auf der Halbinsel Pelješac und ist nur 19,5 NM von der Charterbasis von Croatia Yachting in der ACI Marina Dubrovnik entfernt, was es zu einem Muss beim Segeln in Süddalmatien macht. Dieses kleine Fischerdorf liegt am Anfang des Ston-Kanals und ist sowohl mit dem Boot als auch mit dem Auto erreichbar. Das Besondere an Gastro Mare Kobaš ist das stets frische und tagesaktuelle Menü, das vom Küchenchef Ante Toni Bjelančić zusammengestellt wird. Das Restaurant bietet ein Menü, das sich ständig wandelt, je nachdem, was an diesem Tag aus dem Garten des Restaurants geerntet oder aus dem Meer gefischt wird. Der Küchenchef Toni entwirft 3- bis 5-Gänge-Menüs, die traditionelle Rezepte auf eine neue Ebene heben und altbewährten dalmatinischen Gerichten einen modernen Touch verleihen. Die authentische und doch einfache Einrichtung ermöglicht es den Gästen, Toni bei der Arbeit zuzusehen, da die offene Küche einen Einblick in die Zubereitung der einzelnen Gänge gewährt. Das hausgemachte native Olivenöl extra ist immer die geheime Zutat. Egal, ob Sie sich für frische Austern aus dem nahe gelegenen Ston entscheiden, die gegrillt oder in Tempura gebraten wurden, für das großartige Degustationsmenü oder für Klassiker à la carte wie Hummer, das vom Küchenchef empfohlene Fischbrodetto und hausgemachte Pasta, jedes Gericht kann mit den Perlen der Halbinsel Pelješac - dem weltberühmten Wein - kombiniert werden. Aber was macht das Gastro Mare Kobaš wirklich zu einem absoluten Traum für Bootsfahrer? Das Restaurant bietet 14 Liegeplätze, Duschen und eine entspannte Strandbar, wo Sie sich nach dem Essen bei einem Cocktail entspannen können. Gastro Mare organisiert auch lokale Weinverkostungen auf Pelješac, Austernzucht und Angelausflüge auf dem eigenen Fischerboot! Wie könnten Sie bei Ihrem nächsten Segelurlaub zu Gastro Mare, wo Meeresfrüchte wirklich König sind, nein sagen?

St.Pietro 1.jpg
Caption text, description for the image.

St. Pietro, die Insel Supetar in der Nähe von Cavtat

Unsere Erkundung Süddalmatiens wäre nicht vollständig ohne einen Halt in der Nähe von Cavtat im brandneuen St. Pietro, auf der Insel Supetar, nur 10 NM von Croatia Yachting's Charterbasis ACI Marina Dubrovnik entfernt. Wo die Magie des Sommers gedeiht, ist St. Pietro ein mediterraner Traum für Segler, die das Beste der Saison genießen möchten, wo einfache, frische und gesunde Zutaten aus der Region auf sorgfältig zubereitete Cocktails, Cabanas und gemütliche Lounges treffen. Lokale Spezialitäten werden mit einem Hauch von Luxus angereichert, mit Rezepten, die von Generationen kulinarischer Fähigkeiten geformt wurden. Von Tagliatelle mit adriatischem Hummer bis zum geheimen Tintenfischrisotto der Urgroßmutter, Steaks nach Art des Hauses und erstklassigem Fisch wird jedes Gericht mit Blick auf die Bucht von Dubrovnik serviert. Ein Erlebnis für alle Sinne findet man auf St. Pietro's spektakulärer Terrasse, wo Champagner, erlesene Weine und der Blick auf den Sonnenuntergang in einer malerischen Cabana genossen werden können. Die Terrasse der Lounge Bar ist ein adriatischer Leckerbissen für Segler, die etwas trinken möchten, mit einzigartigen Cocktails, die mit hausgemachten Sirupen und Zutaten aus dem Garten zubereitet werden. Die Essenz der Entspannung kommt hier ins Spiel, wenn sich leichte Häppchen und Champagner mit Schwimmen und mediterraner Gelassenheit vermischen. Die Insel Supetar ist ein Zufluchtsort, an dem Sie ankommen und den ganzen Tag bleiben. Die Insel Supetar liegt abseits des Trubels von Dubrovnik und birgt viele unerzählte Geschichten. Vor allem ist St. Pietro eine Hommage an die erste Erwähnung der Insel als St. Pieter, die aus dem 3. Jahrhundert n. Chr. stammt. Auf der Insel sind auch viele römische Amphoren, die bis ins 1. Jahrhundert zurückreichen, zu finden!

 

Get Quote